Vortragsangebote für Bürger

Erfahren Sie als Verein, Gruppe oder andere Interessengemeinschaft alles zu Ihrem Schutz.

Vortragsangebote für Bürger

Zuhörer bei einem Vortrag

Sie sind z.B. Mitglied einer Interessengemeinschaft, einer Nachbarschaftsinitiative oder eines Vereins?  
Wir bieten Ihnen Vortragsveranstaltungen zu den Themenbereichen

Vortrag zum Thema Einbruchschutz:

Die Bekämpfung der Einbruchkriminalität ist ein wichtiger Bestandteil der polizeilichen Arbeit. Aber auch Sie selbst können dazu beitragen, es dem Täter möglichst schwer zu machen. Wir erläutern Ihnen, wie Sie sich besser vor Einbrüchen schützen können.

Inhalt:  

  • Vorgehensweise der Täter
  • technischen Sicherungsmöglichkeiten
  • Verhaltensprävention

Vortragsdauer:  ca. 60 min
Ort: Bei Ihnen z.B. im Vereinsheim, im Bürgertreff oder direkt bei uns in der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle
Der Vortrag ist kostenfrei! 

Vortrag zum Thema Sicherheit speziell für Senioren

Das individuelle Sicherheitsbedürfnis steigt mit zunehmendem Alter. Manche Ängste sind eher unbegründet, andere sehr berechtigt. Wir erläutern, wo die Gefahren im Alter lauern.

Inhalt:

  • Taschen-/Trickdiebstahl 
  • Betrug an der Haustür, „Enkeltrick“ und andere Tatbegehungsweisen
  • Verhaltensprävention

Vortragsdauer:  ca. 60 min
Ort: Bei Ihnen z.B. in der Altentagesstätte oder bei uns in der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle
Der Vortrag ist kostenfrei! 

Die Vorträge können wahlweise in einer von Ihnen zur Verfügung gestellten Räumlichkeit oder in unserer Kriminalpolizeilichen  Beratungsstelle stattfinden. Unser Vortragsraum befindet sich im Keller der Dienststelle besitzt eine Höchstkapazität von 40 Sitzplätzen, der Zugang ist nur begrenzt barrierefrei.