Mehr Komfort für Radfahrer an Ampelkreuzungen

Wer kennt das nicht? Die morgendliche Fahrt mit dem Fahrrad zur Arbeit wird zum stop-and-go-Trip durch Hamburg.

1 / 1

Mehr Komfort für Radfahrer an Ampelkreuzungen

Jede Ampel steht auf rot: anhalten, warten, anfahren - und an der nächsten Kreuzung das gleiche Dilemma.

Seit Kurzem kommt in Hamburg eine neue Technik zum Einsatz, die mehr Komfort, vor allem für Radfahrer, bietet. Bislang musste der Radler zumeist an den Ampelmast heranfahren und den Handsensor bedienen, um grünes Licht für seine Fahrtrichtung anzufordern. Jetzt sind die ersten Anlagen mit einer Sensorik ausgestattet worden, die Fußgänger und Radfahrer ähnlich einem Bewegungsmelder wahrnimmt und die Signalanforderung automatisch aktiviert.

Dafür ist es allerdings erforderlich, dass sich der Radfahrende auch auf der für ihn vorgesehenen Spur bewegt. Im günstigsten Fall kann er so rechtzeitig von der Sensorik erfasst werden, dass die Anforderung deutlich früher erfolgt und seine Wartezeit gegen Null verkürzt werden kann.
Ob es funktioniert, verrät der Blick auf den Handsensor für Fußgänger. Wenn die Sensorik den Radfahrer bei der Anfahrt erfasst hat, so schaltet sich das rote Licht an. Neben dem leuchtenden Schriftzug „Signal kommt“ oberhalb der Tastfläche, zeigen auch seitlich kleine Leuchten an, dass grünes Licht bereits angefordert wurde.

Aktuell können Fahrradfahrer diesen technischen und zeitsparenden Service zum Beispiel an den Kreuzungen Bramfelder Chaussee / Steilshooper Allee und Veddeler Markt / Prielstraße auf der Veddel erleben.

Bereits ausgerüstete Ampelanlagen:
Bargteheider Straße/ Scharbeutzer Straße
Rahlstedter Weg/ Scharbeutzer Straße
Stein-Hardenberg-Straße/ Am Pulverhof
Tonndorfer Hauptstraße/ Sonnenweg
Rahlsteder Weg/ Alter Zollweg
Berner Heerweg/ August-Krogmann-Straße
Berner Heerweg/ Einkaufstreffpunkt Farmsen
Friedrich-Ebert-Damm/ An Der Walddörferbahn
August-Krogmann-Straße/ Am Luisenhof
Am Luisenhof/ Tegelweg
Bramfelder Chaussee/ Steilshooper Allee
Steilshooper Allee/ Fabriciusstraße
Bramfelder Chaussee/ Werner-Otto-Straße
Bramfelder Chaussee/ Herthastraße
Bramfelder Chaussee/ Bramfelder Dorfplatz
Bramfelder Chaussee/ Berner Chaussee