Verkehrsbericht Hamburg

Informationen zu Verkehrsunfallstatistiken und Verkehrssicherheitsmaßnahmen

Verkehrsbericht Hamburg

Die Polizei Hamburg erhebt bereits seit den 1930er Jahren Zahlen zu Verkehrsunfällen, um daraus Erkenntnisse für die Schwerpunkte polizeilichen Handelns zu gewinnen.
Seit 1953 werden die Daten in einem Verkehrsbericht veröffentlicht, um Behörden und Institutionen, die mit Themen der Verkehrssicherheit beschäftigt sind, Möglichkeiten und Grundlagen zu bieten, daraus Erkenntnisse für die Umsetzung von Maßnahmen im eigenen Aufgabenbereich zu entnehmen. Nicht zuletzt soll der Verkehrsbericht zur Information der Öffentlichkeit dienen.
Enthalten sind neben Verkehrsunfallstatistiken auch Angaben zu Schwerpunkten der polizeilichen Verkehrsüberwachung und darüber hinaus zu getroffenen sowie geplanten straßenverkehrsbehördlichen und präventiven Maßnahmen der Polizei Hamburg.
Nach erfolgter Auswertung der Verkehrsunfalldaten wird der Verkehrsbericht grundsätzlich zur Mitte des darauf folgenden Jahres veröffentlich.

Downloads