Polizei Hamburg

Sie lesen den Originaltext

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Übersetzung in leichte Sprache. Derzeit können wir Ihnen den Artikel leider nicht in leichter Sprache anbieten. Wir bemühen uns aber das Angebot zu erweitern.

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Übersetzung in Gebärden­sprache. Derzeit können wir Ihnen den Artikel leider nicht in Gebärdensprache anbieten. Wir bemühen uns aber das Angebot zu erweitern.

Polizeistreife Nord

Norddeutsche Polizeikräfte im Einsatz

© Polizei Hamburg

Diese Reportage begleitet die älteste Wasserschutzpolizei in Hamburg, die Autobahnpolizei auf der A7, eine Innenstadtstreife in Stralsund und die Bundespolizei im Hauptbahnhof der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover.

In der ersten Staffel der Reportagereihe wird die Arbeit der Hamburger Wasserschutzpolizei, der Innenstadtstreife in Stralsund, der Bundespolizei am Hauptbahnhof Hannover und der Autobahnpolizei in Neumünster vorgestellt.
Die zweite Staffel begleitet Hamburger Streifenpolizisten in ihrem Revier rund um den Hauptbahnhof. In Hannover nehmen Tuning-Spezialisten Autoposer ins Visier, die mit ihren extrem lauten Fahrzeugen die Straßen unsicher machen. Ein junges Team in Stralsund ist auf der Suche nach einem verurteilten Straftäter. Zudem rechnet die Einsatzhundertschaft in Eutin bei einer Drogen-Razzia mit möglicher Waffengewalt.

Die Reportagereihe erreichen Sie über folgenden Link.