Sie lesen den Originaltext

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Ausbildung und Studium

Die Akademie der Polizei ist die zentrale Einrichtung für die Ausbildung, Studium und Fortbildung bei der Polizei Hamburg.

An der Akademie der Polizei Hamburg wird im Laufbahnabschnitt I für die Bereiche der Schutz- und Wasserschutzpolizei ausgebildet.

Galerieformat FuStw innen
© Polizei Hamburg und Andreas Vallbracht

Ein Studium im Laufbahnabschnitt II ermöglicht darüber hinaus eine Dienstverrichtung bei der Kriminalpolizei.

Wer sich bei der Polizei Hamburg um einen Ausbildungsplatz bzw. Studienplatz bewirbt, sollte sich bewusst machen, dass der polizeiliche Alltag wenig mit der Darstellung aus der TV- oder Kinowelt gemeinsam haben. Dennoch ist der Beruf des Polizeibeamten interessant, abwechslungsreich aber auch fordernd.

Galerieformat Reiterstaffel
© Michael Arning

Neben der psychischen ist auch die physische Belastbarkeit eine wesentliche Voraussetzung, welche an die Bewerber gestellt werden und die bei der späteren Ausübung des Dienstes auch erhalten bleiben muss.

Wer das anspruchsvolle Auswahlverfahren bestanden hat, dem stehen nach Beendigung der Ausbildung bzw. des Studiums viele Wege offen. Sei es sich über ein Auswahlverfahren für ein Studium zu qualifizieren oder an einer Spezialdienststelle seinen Dienst zu verrichten.

Galerieformat WS 61
© Polizei Hamburg und Andreas Vallbracht

Eines haben alle Bereiche gemeinsam: Langeweile kommt nicht auf.

Auf der Internetseite der Akademie der Polizei Hamburg haben wir viele interessante Informationen zusammengestellt, die nicht nur die Tätigkeitsbereiche der Polizei Hamburg beschreiben sondern auch wie sich der Einstellungstest gestaltet und wie man sich auf den Einstellungstest vorbereiten kann.

Ausbildung, Studium, Stellenangebote

Galerieformat FuStw innen
© Polizei Hamburg und Andreas Vallbracht
Polizei Hamburg

Stellenangebote der Polizei Hamburg

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote

Mehr
1 von