Mithilfeersuchen der Polizei Gotha

Nach der Tötung eines Säuglings in Geschwenda im Ilm-Kreis bittet die Kriminalpolizei Gotha um Mithilfe.

Mithilfeersuchen der Polizei Gotha

 

Am Samstag, den 20.04.2019, wurde auf einer Streuobstwiese in 98716 Geschwenda im Ilm-Kreis ein ca. 3 Wochen alter weiblicher Säugling tot aufgefunden.


Die Kriminalpolizei Gotha bittet um Hinweise, die zur Klärung der Identität des Säuglings bzw. der Kindsmutter führen.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizeiinspektion Gotha AG „Baby“ unter
+49 (0) 36 28 / 920 166 oder jede andere Polizeidienststelle.
Hinweise können vertraulich behandelt werden!

 

Die Fahndungsseite der Polizei Thüringen finden Sie hier.

 

Tötung Säugling Fahndungsplakat