Online-Wache

Hier können Sie Strafanzeigen online erstatten. In Notfällen wählen Sie aber immer 110. Verkehrsunfälle können über die Onlinewache nicht angezeigt werden.

Online-Wache der Polizei Hamburg

Darüber hinaus finden Sie hier die Onlinedienste und weitere Angebote der Polizei Hamburg auf einen Blick.

Hinweis: Um unnötige Zeitverzögerungen in der Bearbeitung zu vermeiden:

- Erstatten Sie keine Anzeigen per E-Mail -

- In Notfällen wählen Sie immer die Notrufnummer 110! -

Onlinestrafanzeige:

Wenn Sie Opfer oder Zeuge einer Straftat geworden sind, können Sie hier online eine Anzeige erstatten. Die eingehenden Anzeigen werden automatisch an die zuständige Dienststelle weitergeleitet. Sollte der Tatort nicht im Bereich der Polizei Hamburg liegen, wird die Anzeige von uns an die zuständige Polizeidienststelle weitergeleitet. Weiter über eine gesicherte Verbindung (https://) ...

Onlinemitteilungen:

Der Erfolg polizeilicher Arbeit hängt auch von Hinweisen und Mitteilungen aus der Bevölkerung ab. Ihre Beobachtungen können für die Polizei wichtig sein. Hier können Sie online Mitteilungen an die Polizei Hamburg senden. Weiter über eine gesicherte Verbindung (https://)...

Anerkennungen und Beschwerden

Zum Beschwerdemanagement der Polizei Hamburg. 

Einrichtung einer Halteverbotszone 

 

Anmeldung von Versammlungen und Aufzügen

Im folgenden geben wir einen kurzen Überblick über die Modalitäten, die Sie bei der Planung Ihrer Versammlung beachten müssen.

Hinweise auf Kinderpornografie

Bürger, die zufällig im Internet auf Seiten mit kinderpornografischen Bildern landen oder entsprechende E-Mails erhalten, haben hier die Möglichkeit, dem Landeskriminalamt Hamburg Mitteilung zu machen.

Ausbildung und Studium bei der Polizei

Machen Sie Ihre Karriere bei der Polizei. Ihnen stehen bei der Polizei Hamburg zahlreiche Möglichkeiten und die unterschiedlichsten Laufbahnen offen.

Polizeidienststellen

Hier erhalten sie Informationen (Telefonnummer, Anschrift etc.) über die zuständige Polizeidienststelle.