Onlinesicherheit

Präventive Tipps für Kinder und Jugendliche zum bewussten Umgang mit digitalen Medien

Onlinesicherheit

Der Umgang mit digitalen Medien ist für Kinder und Jugendliche selbstverständlich. Doch häufig sind sie sich der Risiken ihres Nutzungsverhaltens nicht bewusst. Unkenntnis, Leichtsinn oder auch Fahrlässigkeit im Umgang z.B. mit Smartphone, PC, Facebook, Twitter und Co. können zu unkontrollierbaren Situationen in der Grauzone zwischen „legal“ und „illegal“ führen.

Als Polizei setzen wir uns dafür ein, Kinder und Jugendliche, aber auch deren Eltern und erwachsene Vertrauenspersonen  über die Risiken, die der Umgang mit digitalen Medien birgt, aufzuklären.

Onlinesicherheit Kinder und Jugendliche

Unser Ziel ist es, gerade jugendliche Nutzer*innen für ein sicherheitsbewusstes Verhalten in ihrer digitalen Alltagswelt zu sensibilisieren und auf Gefahren hinzuweisen. Zudem bieten die Materialien Kindern / Jugendlichen sowie deren Eltern die Möglichkeit, ihren persönlichen Umgang mit digitalen Medien zu thematisieren, zu hinterfragen und zu reflektieren.

Downloads