Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich die geforderte XML Datei erzeugen?

Häufig gestellte Fragen

Warum kann ich nicht die Datei im Excel-XML-Format übersenden?

  • Nur das Format der Beschreibung auf der Internetseite gewährleistet den erforderlichen Zeitgewinn bei der Bewertung und Weiterverarbeitung der Daten.

Ich habe an Bord keinen Internetzugang und unser Email Client unterstützt die Verschlüsselung per S/MIME nicht.

  • Lassen Sie die Daten von Ihrer Reederei bzw. Ihren Makler für den Anlauf in Hamburg übermitteln.
  • Falls eine Übermittlung mit S/MIME auch dort nicht möglich ist, gibt es die Möglichkeit einer Firmenregistrierung im E-Government Portal der Freien und Hansestadt Hamburg. Mit dieser Registrierung ist die Nutzung der Elektronischen Poststelle (https://gateway.hamburg.de/HamburgGateway/FVP/Application/ DienstEinstieg.aspx?fid=68) möglich und die Daten können sicher über eine SSL verschlüsselte Seite übertragen werden. Registrierung und Nutzung der Elektronischen Poststelle sind kostenfrei. Diese Möglichkeit ist momentan nur für deutschsprachige Anwender verfügbar.

Es sind keine Passagiere etc. an Bord. Welche Daten müssen dort eingetragen werden?

  • Wenn bestimmte Informationen nicht zur Verfügung stehen, sind auch keine Angaben notwendig. Mit der Eingabe von "NIL" etc. wird eine Plausibilitätsprüfung aktiviert, die möglicherweise zu Fehlermeldungen wegen fehlender Einträge führt.

In der Arbeitsmappe für Excel wird keine Datei erstellt, wenn der Button "Create XML file" genutzt wird.

  • Mit hoher Wahrscheinlichkeit sind Makros nicht aktiviert. Die Aktivierung von Makros unterscheidet sich in den verschiedenen Excel-Versionen. Bitte rufen Sie die Hilfefunktion in Excel mit der Taste F 1 auf und informieren Sie sich dort über den Umgang mit Makros.

Nachdem ich einen Speicherort für die XML Datei ausgewählt habe, erscheint eine Fehlermeldung und die Datei wird nicht gespeichert.

  • Möglicherweise nutzen Sie Sicherheits-/Virenschutzsoftware auf Ihrem System, das die Erstellung einer Datei verhindert. Diese Einstellungen sind normalerweise konfigurierbar. Bitte nutzen Sie die Hilfefunktion dieser Software.

Die Anzahl der letzten Häfen/Personen in der Arbeitsmappe für Excel stimmt nicht mit den Zahlen überein, die mir bei der Erstellung der Datei angezeigt werden.

  • Bitte achten Sie darauf mit der Eingabe der Daten immer direkt in der Zeile nach den Überschriften zu beginnen und keine Leerzeilen einzufügen.

In der Arbeitsmappe für Excel ist die Liste der Häfen nicht vollständig. Ich kann daher einen/mehrere Einträge nicht finden.

  • In der Arbeitsmappe für Excel befinden sich alle Städte, die auf der Seite http://www.unece.org/cefact/locode/welcome.html als Häfen gekennzeichnet sind. Sollte ein Hafen fehlen, informieren Sie uns bitte mit einer Email an die Adresse portsecurity@poststelle.hamburg.de darüber. Wir werden die Liste in der Arbeitsmappe dann vervollständigen. Wählen Sie dann bitte einen anderen Ort des gleichen Staates aus und geben uns einen Hinweis in der Email bzw. im Textfeld des Formulars in der Elektronischen Poststelle.