Die Besetzung

Von der 35 - köpfigen Vollbesetzung bis hin zu Soloauftritten mit Klavierbegleitung ist alles möglich. 

Die Besetzung

In Vollbesetzung spielt das 35-köpfige Polizeiorchester Hamburg als symphonisches Blasorchester. Darüber hinaus treten einzelne Ensembles in kleineren Besetzungen auf. Von der Big Band über die Combo, verschiedenen Blechbläserensembles bis zum Klarinettenquartett oder einem Solisten mit Klavierbegleitung ist so ziemlich alles möglich und wird jedem Auftritt individuell angepasst. Und auch stilistisch geht das Orchester auf den jeweils zu gestaltenden Anlass ein. Mit einem Hauptaugenmerk auf moderne Unterhaltungsmusik ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei.

Big Band - 4 Trompeten, 4 Posaunen, 5 Saxophone, Rhythm Section

Big Band


 Jazz Combo - 4 Bläser, Piano, Gitarre, Bass, Schlagzeug

Combo

​​​​​​​

Klarinettenensemble

Klarinettenensemble