Sie lesen den Originaltext

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Cold Cases

Die Kriminalbeamten der Ermittlungsgruppe Cold Cases bearbeiten ungeklärte Vermißten- und Tötungsfälle.

Seit Einrichtung der Ermittlungsgruppe 163 "Cold Cases" durch den Leiter des LKA Hamburg zum 01.10.2016, untersuchen die Kriminalbeamten Tötungsdelikte mit unbekanntem Täter und Vermisstenfälle, bei denen von einem Tötungsdelikt auszugehen ist.