Sie lesen den Originaltext

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Tipps zum Thema Einbruchschutz

Pünktlich zum Beginn der "Dunklen Jahreszeit" - Tipps zum Einbruchschutz

Darüber hinaus steht die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle Interessierten wie üblich für Fragen rund um die Sicherung der Wohnung oder des Hauses zur Verfügung. Im Rahmen eines vereinbarten Beratungstermins können sie sich umfassend informieren lassen.


Die Informationen zu den Möglichkeiten des Einbruchschutzes sind individuell, kostenlos und produktneutral. Persönliche Beratungstermine können unter der Rufnummer 040/4286-70777 vereinbart werden.

Tipp Nr. 1:

Einbruchschutz Tipp 01
© Polizei Hamburg

Tipp Nr. 2:

Einbruchschutz-Tipp 02
© Polizei Hamburg

Tipp Nr. 3:

Einbruchschutz Tipp 3
© Polizei Hamburg

Tipp Nr. 4:

Tipps zum Einbruchschutz
© Polizei Hamburg

Tipp Nr. 5:

Einbruchschutztipp 05
© Polizei Hamburg

Tipp Nr. 6:

Einbruchschutztipp 06
© Polizei Hamburg

Tipp Nr. 7:

Einbruchschutztipp Nr. 7
© Polizei Hamburg

​​​​​​​Weitere Informationen und ergänzende Hinweise finden Sie auch unter www.k-einbruch.de.