Ruhender Verkehr

Die Verkehrsinfrastruktur ist ein Grundpfeiler der Verkehrssicherheit​​​​​​​

Ruhender Verkehr

Hier werden durch den Gesetzgeber, die Straßenbaulastträger und die Straßenverkehrsbehörden die Verkehrsräume so gestaltet, dass alle Verkehrsteilnehmenden sicher am Straßenverkehr teilnehmen können. 

ruhender Verkehr



Ganz wichtig ist, dass ordnungswidrig abgestellte Fahrzeuge nicht die Sichtverhältnisse zwischen den Verkehrsteilnehmenden behindern oder gefährliche Ausweich- und Fahrmanöver provozieren. Wenn z. B. mit dem Fahrrad oder dem eKF auf den Gehweg oder die Fahrbahn ausgewichen werden muss, kommt es oft zu Unfällen oder risikoreichen Konflikten unter den verschiedenen Verkehrsbeteiligungsarten. Deshalb muss es das Bestreben sein, dass nur auf freigegebenen Flächen geparkt wird.