Lebensgefährlich

Schwimmen und Baden in der Elbe

Lebensgefährlich

Symbolbild Badeverbot

Das Schwimmen und Baden in der Elbe ist aus den nachfolgenden 4 Gründen lebensgefährlich:


  1. Aufgrund der starken Strömung können Menschen sehr schnell mitgerissen werden.
  2. Die Führerinnen und Führer großer Schiffe können Schwimmer leicht übersehen.
  3. Aufgrund des starken Schiffsverkehrs kommt es zu starkem Wellenschlag.
  4. Gefährliche Abbruchkanten, die durch die Baggerarbeiten entstanden sind, bürgen ein nicht unerhebliches Risiko.

Weitere Informationen erhalten Sie auf dem offiziellen Facebookauftritt der Feuerwehr Hamburg.