"Active City" die Polizei Hamburg ist dabei!

Sport leistet entscheidende Beiträge zur Entwicklung unserer modernen, dynamischen Stadt. Aus diesem Grund fand das jährliche Sportfest der Akademie der Polizei Hamburg am 25. September 2018 unter dem Motto "Active City" statt.

"Active City" die Polizei Hamburg ist dabei!


Der Grundgedanke von "Active City" sieht Sport als Basis für Gesundheit und soziales Leben. Alle Hamburger sollen zu Sport und Bewegung und zur Mitgliedschaft in Sportvereinen motiviert werden.

Hierzu wird zukünftig mehr in den Sport in der Stadt investiert und neue Ideen für Spaß an Bewegung entwickelt.

Active City Polizei HamburgDie Polizei Hamburg unterstützt dieses Projekt. Beim jährlichen Sportfest der  Akademie der Polizei Hamburg standen folgende Disziplinen auf dem Programm

  • Sprintdisziplin
  • Beachvolleyball
  • Kugelstoßen
  • Staffellauf

Senator Andy Grote und Polizeipräsident Ralf Martin Meyer

Auch der Innen- und Sportsenator Andy Grote, Sportstaatsrat Christoph Holstein sowie der Polizeipräsident Ralf Martin Meyer waren auf der Jahnkampfbahn in Winterhude erschienen und feuerten die rund 300 Polizeischüler und Studenten an.

Senator Andy Grote und Polizeipräsident Ralf Martin Meyer liesen es sich dann auch nicht nehmen, sich jeweis einem Team anzuschließen und mit den Auszubildenen und Studierenden eine Runde Beachvolleyball zu spielen. Das Spiel endete mit einem leistungsgerechten Unentschieden.

Active City