Sicherheit rund ums Fahrrad

Am Europäischen Tag des Fahrrades am 03.06.2019 führen Polizeibeamte des PK 17 einen Aktionstag "Sicherheit rund ums Fahrrad" durch.

Sicherheit rund ums Fahrrad

Die Veranstaltung findet in der Zeit von 10-17 Uhr auf dem Allende-Platz  in 20146 Hamburg Rotherbaum statt.

Auch unsere Kollegen der Fahrradstaffel und der Arbeitsrate Fahrrad des LKA Hamburg sind vor Ort und stehen für Informations- und Beratungsgespräche zur Verfügung. Die bürgernahen Beamten des PK 17 informieren außerdem über die Fahrradpass-App und unterstützen bei der Einrichtung.

Die Firma Codrad wird im Rahmen der Veranstaltung Fahrräder codieren. Dabei wird eine Zahlen- und Buchstabenkombination, die sogenannte Eigentümer – Identifizierungsnummer, am oberen Ende des Sattelrohres angebracht. Der Codierungsvorgang dauert etwa zehn Minuten und kostet 15.-€.

Aktionstag Sicherheit rund ums Fahrrad 2019

Radbesitzer sollten einen Personalausweis sowie einen Eigentumsnachweis für das Fahrrad mitbringen.

Und falls Ihr Drahtesel wieder einmal eine richtige Grundreinigung vertragen könnte, dann haben Sie die Möglichkeit, Ihr Fahrrad in einer mobilen Fahrrad-Waschanlage waschen zu lassen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!